Firmung der Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8 am 28. April 2018

Freitag, 11. Mai 2018, 12.54 Uhr

Der religiöse Höhepunkt des Schuljahres war sicherlich die Firmung der Schüler der 7. und 8. Klassen am 06. Mai im Hohen Dom zu Regensburg. Die Firmung an unserer Schule findet nur alle zwei Jahre statt, weshalb zwei Jahrgangsstufen zusammengefasst werden und dieses Ereignis eine noch höhere Bedeutung gewinnt. Unter der Federführung des Internates bereitetet sich die 49 Schüler auf das sogenannte Sakrament der Mündigkeit vor, wobei vor allem die theologische Hinführung und Vorbereitung vom Religionsunterricht übernommen wurde. Mit dem Vorstellungsgottesdienst am 9.2. 2018 begann die engere Zeit der Firmvorbereitung. Sozialprojekte in der Fastenzeit und zwei Projekthalbtage ergänzten diese Arbeit. So konnten wohl vorbereitet 49 junge Domspatzen am 28. April in einem feierlichen Gottesdienst das Sakrament der Firmung aus den Händen unseres Diözesanbischofs Dr. Rudolf Voderholzer empfangen. Den Abschluss dieses ereignisreichen Wochenendes bildete die Dankandacht am 2. Mai.

Bilder: Michael Vogl und Afred Bauer

Regensburger
Domspatzen

Reichsstraße 22
D-93055 Regensburg
Germany

T: 0941 7962 - 0
F: 0941 7962 - 311
infonoSpam@domspatzen.de

Grundschule
Frau Rektorin i. K.
Petra Stadtherr

Reichsstraße 24
D-93055 Regensburg
T: 0941 7962 - 411
grundschulenoSpam@domspatzen.de

KontaktImpressumDatenschutzSitemap© 2019 Regensburger Domspatzen