Geoprojekt Klasse 8b: Schulwettbewerb des Bundespräsidenten

Mittwoch, 19. März 2014, 10.19 Uhr

Die Nachfrage nach Palmöl ist in den letzten Jahren weltweit stetig gestiegen. Europa ist mittlerweile der drittgrößte Importeur von Palmöl. Für die Errichtung neuer Palmölplantagen wird in großem Umfang Regenwald in Asien (v.a. Indonesien und Philippinen) gerodet und vernichtet. Damit geht Lebensraum für bedrohte Tier- und Pflanzenarten (z.B. Orang Utangs) für immer verloren. Außerdem verlieren viele indigene Völker ihre Heimat und ihre Lebensgrundlage. Armut und soziale Entwurzelung sind die Folge.
Mit diesem Projekt wollen wir die Zusammenhänge zwischen unserem  Konsumverhalten in den Industrieländern und den Folgen für viele Entwicklungs- und Schwellenländer aufzeigen. Die Ergebnisse unseres Projekts haben wir auf Stellwänden in unsere Schule erfolgreich präsentiert, um einen Bewusstseinswandel bei den Schülern zu erreichen.

Gleichzeitig haben wir auf Facebook die Seite "Wir gegen Palmöl" eingerichtet, wo jederman gegen die Ausweitung der Palmölproduktion protestieren kann.

Das Video finden Sie hier .

Regensburger
Domspatzen

Reichsstraße 22
D-93055 Regensburg
Germany

T: 0941 7962 - 0
F: 0941 7962 - 311
infonoSpam@domspatzen.de

Grundschule
Frau Rektorin i. K.
Petra Stadtherr

Reichsstraße 24
D-93055 Regensburg
T: 0941 7962 - 411
grundschulenoSpam@domspatzen.de

KontaktImpressumDatenschutzSitemap© 2019 Regensburger Domspatzen