Jugend forscht: Paul Kutzer holte sich den Bundessieg mit seinem Sudoku-Roboter

Dienstag, 02. Juni 2015, 23.55 Uhr Paul Kutzer, Q12, hat beim 50. Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ den 1. Preis in der Kategorie Technik erhalten.

Paul Kutzer wurde am Samstag Bundessieger mit seinem Sudoku-Roboter, der die Logikrätsel in 30 Sekunden löst und die Ziffern auch einträgt. In Anwesenheit von Bundespräsident Joachim Gauck erhielt Paul Kutzer am Samstag die Siegerurkunde im Feierabendhaus der BASF in Ludwigshafen. Der Sudoku-Roboter hat bereits die Aufmerksamkeit der Industrie geweckt. Paul wird Ende Juni die Entwicklerabteilung der Fischertechnik AG besuchen. Vielleicht gibt es den Sudoku-Roboter bald als Bausatz zu kaufen. Insgesamt nahmen 195 Jugendliche in 113 Projekten auf Einladung des Chemiekonzerns BASF an dem Bundesfinale teil. Der Mädchenanteil lag dieses Jahr bei knapp 20 Prozent.

Die Schulgemeinschaft gratuliert Paul ganz herzlich!

Ju 30.05.2015

Regensburger
Domspatzen

Reichsstraße 22
D-93055 Regensburg
Germany

T: 0941 7962 - 0
F: 0941 7962 - 311
infonoSpam@domspatzen.de

Grundschule
Frau Rektorin i. K.
Petra Stadtherr

Reichsstraße 24
D-93055 Regensburg
T: 0941 7962 - 411
grundschulenoSpam@domspatzen.de

KontaktImpressumDatenschutzSitemap© 2019 Regensburger Domspatzen