Qualitätssiegel "Nachhaltige Schulentwicklung"

Donnerstag, 16. Januar 2014, 17.55 Uhr Musikgymnasium erhält exzellente Bewertung durch externe Evaluation

Musikgymnasium ist Klassenprimus

Katholisches Schulwerk verleiht den Domspatzen das Qualitätssiegel „Nachhaltige Schulentwicklung“

Mit großer Freude und auch ein bisschen Stolz konnte Oberstudiendirektor Berthold Wahl bei einer Feierstunde im Wolfgang-Saal das Qualitätssiegel „Nachhaltige Schulentwicklung“  entgegen nehmen.

Der Direktor des Katholischen Schulwerks, Dr. Andreas Hatzung, erläuterte, dass 65 Einzelaspekte bewertet und verschiedenen Kategorien zugeordnet wurden. Mit 54mal „sehr ausgeprägt“ bzw. „ausgeprägt“ hat das Musikgymnasium der Regensburger Domspatzen nach Meinung des Evaluationsteams ein absolut hervorragendes Ergebnis erzielt.

Das Zertifikat bestätigt die unabhängige Überprüfung erfolgreicher und nachhaltiger Schul- und Qualitätsentwicklung und berechtigt somit das Musikgymnasium der Regensburger Domspatzen, dieses Gütesiegel bis zum Jahr 2017 zu führen.

Oberstudiendirektor I.K. Berthold Wahl führte in seiner Begrüßung aus, dass es wichtig sei, auf vielfältige gesellschaftliche Entwicklungen zu reagieren, veränderten Bildungsanforderungen gerecht zu werden und aktiv die Zukunft zu gestalten. Deshalb habe man sich sowohl einer zunächst internen Qualitätssicherung und jetzt auch einem externen Evaluationsprozess unterzogen. Er freue sich, dass u.a. die besondere Atmosphäre,  christliche Prägung und professionelle Arbeit festgestellt wurden. Auch das religiöse Erziehungskonzept sei als hervorragend bewertet und zugleich die „Seele des Hauses“ erspürt worden.

In seinem Statement „Grundzüge katholischer Bildungs- und Erziehungsarbeit“ skizzierte Stiftungsratsvorsitzender Dompropst Prälat Dr. Wilhelm Gegenfurtner drei inhaltliche Schwerpunkte. Er nannte als wichtig sowohl die christliche Grundüberzeugung von  der personalen Würde des Kindes als auch die wechselseitige Durchdringung von Glaube, Kultur und Leben. Als dritten wichtigen Punkt sieht er die Schule als Erziehungsgemeinschaft, die sich in  gemeinschaftlicher Verbundenheit ausdrückt, ein kollegiales Miteinander fördert und  die Einbeziehung der Eltern sowie  der nichtunterrichtenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als selbstverständlich ansieht. Alle diese Punkte sind im Schulalltag bei den Domspatzen in hervorragender Weise gegeben, was das Qualitätssiegel nun auch bestätigt und was er aus eigenem Erleben u.a. bei den Abiturfeiern, dem Männerchorabschied beim Weihnachtskonzert oder verschiedenen Konzertfahrten bestätigen kann.

Elternbeiratsvorsitzender Prof. Dr. Caspar Franzen wies in seinem Grußwort darauf hin, dass die Evaluation den extrem hohen Zufriedenheitsgrad der Elternschaft mit der Arbeit der Schule ergeben habe. Ich denke, so wünschen sich Eltern eine Schule für ihre Kinder!

Schülersprecher Maximilian Matt gratulierte ebenfalls zu der hohen Auszeichnung. Er sehe sah darin auch eine Bestätigung für die tolle Leistung, die Arbeitsqualität und das Engagement des Lehrerkollegiums, aber auch des Schulleiters, der stets ein offenes Ohr für die Probleme und Anregungen der Schüler habe. 

Aus dem Abschlussbericht der externen Evaluation:

„Die Schulleitung, die Lehrkräfte und Präfekten des Musikgymnasiums der Regensburger Domspatzen gestalten zusammen mit ihren Schülern und den Eltern eine Schule, die den Jungen einen Raum zum Lernen und zur Entfaltung ihrer Persönlichkeit in allen Facetten bietet. Damit wird neben der hervorragenden musikalischen Ausbildung nicht nur eine fundierte Schulbildung und solide Grundlage für ihren Lebensweg gegeben, die menschliche Wärme, Geborgenheit und die Vermittlung sozialer Kompetenz beinhaltet, sondern auch jeden Menschen als Ebenbild Gottes erkennen lässt … Als herausragend darf das deutlich vorhandene und gelebte christliche Profil der Schule genannt werden“.

 

Regensburger
Domspatzen

Reichsstraße 22
D-93055 Regensburg
Germany

T: 0941 7962 - 0
F: 0941 7962 - 311
infonoSpam@domspatzen.de

Grundschule
Frau Rektorin i. K.
Petra Stadtherr

Reichsstraße 24
D-93055 Regensburg
T: 0941 7962 - 411
grundschulenoSpam@domspatzen.de

KontaktImpressumDatenschutzSitemap© 2019 Regensburger Domspatzen