Workshop mit Faber-Castell

Montag, 16. Dezember 2013, 18.24 Uhr Die vier Elemente halten künstlerischen Einzug an der Grundschule

Workshop mit Faber-Castell

Die vier Elemente halten künstlerischen Einzug an der Grundschule der Regensburger Domspatzen

Draußen ist es trübe und kalt, doch im Klassenzimmer der 3. Klasse der Regensburger Domspatzen lodert das Feuer in Rottönen, sprudelt das Wasser in sattem Blau, weht die Luft cremefarben und türkis und wölbt sich die Erde in Brauntönen. Unter Anleitung von Frau Beck und Herrn Schulze von der Faber-Castell-Akademie und unterstützt vom Energielieferanten E.ON Bayern und der Bayernwerk AG dürfen wir uns in einem vierstündigen Kunstprojekt voller Begeisterung den vier Elementen widmen. Wir bekommen Faber-Castell-Pastellkreide in großer Farbpalette an die Hand und erproben zunächst, Spuren damit auf Packpapier zu hinterlassen. In einem „Kunstdiktat“ schließen wir die Augen, wir ertasten das Papier und lauschen den Worten von Frau Beck: „Strich waagrecht, Strich senkrecht, Strich waagrecht,…“. Hingebungsvoll lassen wir unsere Pastellkreide in unserer Lieblingsfarbe über das Blatt gleiten. Wir können es kaum erwarten, die Augen zu öffnen. Und siehe da! Ein kleiner Roboter kommt zum Vorschein, er erinnert uns ein bisschen an die Kunst Picassos, denn die Augen sind nicht immer an der Stelle, an der man sie erwarten würde! „Oh, welch ein gewaltiger Kopf!“, wundert sich Moritz.

Welches der vier Elemente „Feuer, Wasser, Erde und Luft“ ist mein Lieblingselement?

Welche Bedeutung hat dieses Element für mich?

Antworten auf diese Fragen bekommen wir durch die kreative Umsetzung dessen, was wir empfinden, durch Farbe und ausdrucksstarke Bewegungen dazu. Die aufpeitschende Musik im Hintergrund zieht uns in Ihren Bann, wir vergessen alles um uns herum, leben und malen nur im Hier und Jetzt bis wir ganz rote Bäckchen und fröhliche Gesichtsausdrücke bekommen. Unsere Eindrücke suchen nach Ausdruck. Jedes Bild ist anders, jedes Element wird von uns individuell interpretiert und jede Elementgruppe mit differenzierten Farbnuancen umgesetzt. So verschieden jeder Einzelne von uns ist, so unterschiedlich sind auch die Ergebnisse. Und dennoch, trotz aller Verschiedenheit! Wie beim Gesang der Regensburger Domspatzen entsteht auch bei unserem bunten „Farbteppich der vier Elemente“ eine Gemeinschaftsarbeit voller Harmonie und Wohlklang.

Der Workshop ist: Faszinierend und sehr gelungen, einfach spitze, „superduper“, „abgefahren“ und „echt krass“,…so klingen die Rückmeldungen, welche von den quirligen Jungen der 3. Klasse gegeben werden.

„Mein Lieblingselement ist Feuer…!“ erklärt Benedict, „Weil es so schön rot und gelb und orange glitzert. Feuer ist was für echt starke Männer wie mich!“

„Beim Thema Kunst bin ich zusammen mit meinen lieben Domspatzen so richtig in meinem Element!“, freut sich Petra Stadtherr, Klassenleiterin der 3. Klasse und Rektorin der Grundschule der Regensburger Domspatzen.

Regensburger
Domspatzen

Reichsstraße 22
D-93055 Regensburg
Germany

T: 0941 7962 - 0
F: 0941 7962 - 311
infonoSpam@domspatzen.de

Grundschule
Frau Rektorin i. K.
Petra Stadtherr

Reichsstraße 24
D-93055 Regensburg
T: 0941 7962 - 411
grundschulenoSpam@domspatzen.de

KontaktImpressumDatenschutzSitemap© 2020 Regensburger Domspatzen