Fünf Jahre Kaffsanitätsdienst

Donnerstag, 30. November 2017, 11.47 Uhr Bei einer kleinen Jubiläumsfeier gab es neben einem unterhaltsamen Rückblick auch eine Vorschau: Unter anderem steht der nächste bayernweite Praxistag an.

Fünf Jahre Schulsanitätsdienst bei den Domspatzen waren den Verantwortlichen eine kleine Feier wert. Im November 2012 kam von Benedikt Heggemann seitens des Chores, Angela Kasztner-jetzt Hammerl- vom Internat und Bernhard Gietl (Gymnasium) die Idee auf, einen Sanitätsdienst aufzubauen. Das geschah auch; der Malteser Hilfsdienst unterstützte das Unternehmen. Bereits 2013 fuhren die "Kaffsanis" zu einem Praxistag mit diversen Workshops. Auf einigen Wettbewerben belegten sie vorderste Plätze. 2014 zählten sie gar zu den zehn besten Gruppen von Schulsanitätern Deutschlands. Während Chorleiter Roland Büchner und Internatsdirektor Rainer Schinko gratulierten, betonte der Schulleiter Berthold Wahl, wie wichtig ihm dieser Dienst sei.Vor allem die Kontinuität sei durch die ständige Aus- und Fortbildung gesichert. Dank gebührte dem Erzieher Michael Sauer, der den Part von Angela Hammerl übernommen hat und tatkräftig organisiert.

Dass dieser Dienst notwendig ist, zeigen die genau 100 Einsätze im vergangenen Schuljahr. Zwei Rettungsrucksäcke und ein Defi bilden die materielle Basis für die meist etwa zwanzig Jugendlichen. Im Frühjahr wollen die Sanis wieder auf einen Praxistag und im Sommer auch wieder auf einem Wettbewerb glänzen.

 

Bernhard Gietl

Regensburger
Domspatzen

Reichsstraße 22
D-93055 Regensburg
Germany

T: 0941 7962 - 0
F: 0941 7962 - 311
infonoSpam@domspatzen.de

Grundschule
Frau Rektorin i. K.
Petra Stadtherr

Reichsstraße 24
D-93055 Regensburg
T: 0941 7962 - 411
grundschulenoSpam@domspatzen.de

KontaktImpressumDatenschutzSitemap© 2017 Regensburger Domspatzen